Kurze Redebeiträge zu Themen wie:

  • Bezahlbares Wohnen für alle und alternative Wohnformen
  • Entstehungsprozesse zur Bildung von Genossenschaften am Beispiel z.werk
  • Rechtsentwicklung in Europa stoppen
  • Ausbildungs- und Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge
  • Für mehr Personal im Krankenhaus und gute Versorgung – Volksbegehren ‚Stoppt den Pflegenotstand‘
  • Gleichstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt

Das Mikrofon steht für weitere spontane Beiträge von Kundgebungsteilnehmerinnen und -teilnehmern zur Verfügung

Beginn: 11 Uhr
Ort: Unterer Markt, Dorfen

Die Kundgebung wird unterstützt von Mitgliedern der Gewerkschaften GEW und Verdi, Arbeitsgemeinschaft International und Forum Links

 

Termine

21.06.21 | 12:00 - 21:00 - 21.06.21
| Ausstellung und Begleitprogramm

Kunst von links unten! Bilder einer Bewegung
München, Barrio Olga Benario

"Wer seine Lage erkannt hat, wie soll der aufzuhalten sein?"

Bertolt Brecht

Weiterlesen ...

Analyse & Kritik News