Unruh

Donnerstag, 13. April 2023 | 20:00 Uhr
Ort : Taufkirchen, Kinocafé

Filmplakat "Unruh" 13.4.23 im Kinocafé Taufkirchen"In der Reihe "Der politische Film" zeigt das Forum Links den Spielfilm "Unruh".

1877: Der russische Kartograf Pyotr Kropotkin kommt in ein Tal im Schweizer Jura, angelockt von der hochentwickelten Uhrenfertigung dort und von der Nachricht, dass sich Arbeiter*innen zu einer anarchistischen Gewerkschaft zusammengeschlossen haben. Er trifft auf eine Gesellschaft, in der Beamte und Gendarmen über die richtige Uhrzeit wachen und dem Produktionsbetrieb und der Gemeinschaft den Takt vorgeben. Josephine, die über die Montage der Unruh, des Herzstücks der mechanischen Uhr, wacht, und Kropotkin lernen sich kennen. Inspiriert von anarchistischen Ideen fordern sie die Befreiung der Zeit, setzen Solidarität und Pazifismus gegen Marktgesetze und Nationalismus.

Vor dem Film gibt es wie immer eine Einführung und danach eine Besprechung.

UKB: € 7.-

 
 

Termine

27.05.24 | 19:30
| Veranstaltung

Europa wohin?
München, EineWeltHaus
30.05.24 - 2.06.24
| Camp

Klimacamp
München, Nähe Königsplatz
8.06.24 | 17:00
| Feier

Ladeneröffnung
Dorfen, GIKS
10.06.24 | 20:00 - 22:00
| Arbeitstreffen

Treffen AG International
Dorfen, GIKS
12.06.24 | 19:00 - 21:00
| Hybridveranstaltung

Europa auf dem Weg nach Rechts
München, EineWeltHaus + Online
13.06.24 | 20:00
| Film

Ein Traum von Revolution
Taufkirchen, Kinocafé
24.06.24 | 20:00 - 22:00
| Arbeitstreffen

Treffen AG International
Dorfen, GIKS

"Erwarte keine andere Antwort als die deine."

Bertolt Brecht

Aus "An den Schwankenden"