Donnerstag, 10.10.19: Anna, ich hab Angst um dich

In der Reihe "Der politische Film" zeigt das Forum Links die Doku "Anna, ich hab Angst um dich" von Josef Pröll. Der Regisseur ist anwesend und steht nach dem Film für Fragen zur Verfügung.

Ein Film über das Leben der Familie Pröll aus Augsburg.
Ein Film über Widerstand, Zivilcourage, Liebe, Leid, Solidarität und Freundschaft.

Gezeigt wird vor allem das Leben von Anna Pröll. Sie leistete während der Zeit des Nationalsozialismus Widerstand und war deswegen insgesamt viereinhalb Jahre inhaftiert.

Mit ihrem Sohn Josef hat Anna 35 Stunden vor der Kamera über ihr Leben und die Geschichte ihrer Familie und ihrer Freunde aus dem Widerstand gesprochen. Josef Pröll hat daraus ein 80-minütiges Filmdokument erstellt, Anna Prölls Vermächtnis an die Nachwelt.

Anna Pröll ist 2006 in Augsburg verstorben.

„Ich möchte, dass die Kinder ohne Angst vor der Zukunft aufwachsen können. 
Nie mehr sollen Menschen Krieg oder Faschismus erleiden müssen.“

https://www.anna-film.de/


Veranstaltungsort: Taufkirchen, Kinocafé
Beginn: 20:00 Uhr

Termine

20.09.19 | 10:00
| Demo

Klimastreikdemo
Dorfen, Friedhofsparkplatz
20.09.19 | 18:00
| Veranstaltung

Marxismus und Klimakrise
Waldkraiburg, Café Patini
10.10.19 | 20:00 - 22:00
| Film

Anna, ich hab Angst um dich
Taufkirchen, Kinocafé
18.11.19 | 19:30
| Veranstaltung

Solidarität mit Rojava - Hilfe für Kobanê
Dorfen, Johanniscafé
2.12.19 | 19:30
| Veranstaltung

"Der disziplinierende Staat" in der Sozialarbeit
Dorfen, Johanniscafé

German-Foreign-Policy-News

  • Krisenprävention
    (Eigener Bericht) - Zwecks günstiger Positionierung Deutschlands im weltweiten Kampf um Einflusssphären strebt die Bundesregierung die Ausweitung...
  • Kein Brexit-Bankenboom
    (Eigener Bericht) - Der Austritt Großbritanniens wird den Anteil der EU an den globalen Finanzmärkten um ein Drittel reduzieren und zugleich die...
  • Deutsche "Stabilitätsinteressen"
    (Eigener Bericht) - Mehrere führende Abgeordnete im Deutschen Bundestag dringen auf die Wiederaufnahme deutscher Waffenlieferungen an Saudi-Arabien....