Die Mondverschwörung

Donnerstag, 12. Dezember 2019 | 20:00 Uhr
Ort : Taufkirchen, Kinocafé

In der Reihe "Der politische Film" zeigt das Forum Links die Doku "Die Mondverschwörung" von Thomas Frickel.

Inhalt: Der us-amerikanische Journalist Dennis R. D. Mascarenas begibt sich auf eine Reise quer durch Deutschland und trifft Menschen, die ihm Unglaubliches vom Mond, von UFOs und vom unsterblichen Dritten Reich berichten.
Ein erschreckender wie unterhaltsamer Blick auf die antimoderne Massenflucht in Esoterik, Okkultismus und Innerlichkeit.

Vor dem Film gibt es wie immer eine kurze Einführung und danach eine Filmbesprechung.

 
 

Termine

12.03.20 | 20:00
| Film

Spuren - die Opfer des NSU
Taufkirchen, Kinocafé

German-Foreign-Policy-News

  • Die Prioritäten des Pentagon
    (Eigener Bericht) - Mit ersten größeren Truppenbewegungen hat in den vergangenen Tagen die Hauptphase des Verlegemanövers Defender Europe 20...
  • Der Krieg nach dem Krieg
    (Eigener Bericht) - Die EU weitet ihre Sanktionen gegen Syrien aus und legt damit dem Wiederaufbau des Landes neue Steine in den Weg. Die...
  • Streit um die Chinapolitik
    (Eigener Bericht) - Unter dem Eindruck der ungebrochenen US-Kampagne gegen den chinesischen Konzern Huawei hält in Berlin die Debatte über den...