Der Aufstieg Chinas und die Krise des neoliberalen Kapitalismus

Freitag, 11. Oktober 2019 |
Ort : München, Anton-Fingerle-Zentrum

2-Tages-Konferenz des ISW München in Kooperation mit transform! Europe und der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Teilnehmer: Ding Xiaoqin, Hu Leming, Yang Hutao, Ingar Solty, Werner Rügemer, Walter Baier (transform! Europe), Wolfgang Müller

Freitag, 19.00 - 21.30 Uhr

  1. Grußwort von Walter Baier, Politischer Koordinator des Netzwerks transform! Europe. Wien
  2. Dr. Werner Rügemer(Publizist): Der neue Systemkonflikt zwischen dem US-geführten Westen und der Volksrepublik China: Entwicklungslogiken und globale Bedeutung.


Samstag, 9.45 - 17.30 Uhr

Die sozio-ökonomische Perspektive Chinas: Sozialistische Marktwirtschaft – Staatskapitalismus– Mischsystem – neoliberale Konvergenz?

  1. Prof. Ding Xiaoqin (President der Shanghai Academy of New Silk Road Economic Development China): Die sozio-ökonomische Perspektive Chinas: Sozialistische Marktwirtschaft – Staatskapitalismus Mischsystem – neoliberale Konvergenz?
  2. Prof. Hu Leming (Deputy Director des Institut of Economics, Chinese Academy of Social Sciences): Chinesische Erfahrungen bei Reform und Entwicklung
  3. Prof. Yang Hutao (Deputy Director des Institut of Economics, Chinese Academy of Social Sciences): Das chinesische Modell verstehen. Eine Betrachtung aus gouvernmentaler Perspektive
  4. Wolfgang Müller (Autor, China-Experte): US-Wirtschaftskrieg – EU-Ambivalenz. Wie der Westen den Aufstieg Chinas stoppen will
  5. Ingar Solty (Politikwissenschaftler, Referent bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung): Die organische Krise des Kapitalismus und die Zukunft der Linken

Ort: Anton-Fingerle-Zentrum, Schlierseestr. 47, München (U2 / S3 / S7 bis Giesing Bahnhof;Bus 54 oder Tram 18 bis Haltestelle Werinherstraße)
Eintritt: 8 EUR / ermäßigt 5 EUR

Flyer: https://www.isw-muenchen.de/wp-content/uploads/2019/09/china-konferenz-0919.pdf

 

 
 

Termine

24.10.19 | 19:30
| Veranstaltung

Pfarrer in Dorfen und Umgebung während der NS-Zeit
Dorfen, Sparkassensaal
1.11.19 - 3.11.19
| Messe

24. Linke Literaturmesse
Nürnberg, Kulturwerkstatt auf AEG
18.11.19 | 19:30
| Veranstaltung

Solidarität mit Rojava - Hilfe für Kobanê
Dorfen, Johanniscafé
2.12.19 | 19:30
| Veranstaltung

"Der disziplinierende Staat" in der Sozialarbeit
Dorfen, Johanniscafé
6.12.19 - 7.12.19
| Kongress

Stolz und Vorurteil
München, Gewerkschaftshaus

German-Foreign-Policy-News

  • Krieg um Nordsyrien (III)
    (Eigener Bericht) - Die Bundeswehr soll im Norden Syriens intervenieren. Dies verlangen einflussreiche deutsche Politiker im Zusammenhang mit der...
  • Protest gegen deutsche Rohstoffsicherung in Bolivien
    (Eigener Bericht) - In Bolivien erhebt sich massiver Protest gegen ein Joint Venture mit deutscher Beteiligung zur Gewinnung von Lithium für...
  • Krieg um Nordsyrien (II)
    (Eigener Bericht) - Die Bundesregierung verweigert weiterhin wirksame Schritte gegen die türkische Invasion in Syrien. Während Berliner Politiker...