Für eine solidarische Gesellschaft - überall!

Mittwoch, 01. Mai 2019 | 11:00 Uhr
Ort : Dorfen, Unterer Markt

Flyer 1. Mai 2019Kurze Redebeiträge zu Themen wie:

  • Bezahlbares Wohnen für alle und alternative Wohnformen
  • Entstehungsprozesse zur Bildung von Genossenschaften am Beispiel z.werk
  • Rechtsentwicklung in Europa stoppen
  • Ausbildungs- und Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge
  • Für mehr Personal im Krankenhaus und gute Versorgung – Volksbegehren ‚Stoppt den Pflegenotstand‘
  • Gleichstellung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt

Das Mikrofon steht für weitere spontane Beiträge von Kundgebungsteilnehmerinnen und -teilnehmern zur Verfügung

Die Kundgebung wird unterstützt von Mitgliedern der Gewerkschaften GEW und Verdi, Arbeitsgemeinschaft International und Forum Links

 

 
 

Termine

29.06.19 | 10:30 - 17:00
| Seminar

Leistungssteuerung und Arbeitsbelastung im digitalen Kapitalismus
München, DGB-Haus

German-Foreign-Policy-News

  • Vor dem Scheitern
    (Eigener Bericht) - Mit neuen Drohungen reagiert Berlin auf die Ankündigung Teherans, in Kürze Auflagen des Atomabkommens nicht mehr einzuhalten....
  • Neue Regierung, alte Bekannte
    (Eigener Bericht) - Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) lobt die nach heftigen Machtkämpfen installierte neue Regierung der Republik Moldau und...
  • Kein Ende der Fahnenstange
    (Eigener Bericht) - Der prozessgeplagte deutsche Bayer-Konzern wird zum Ziel neuer Klagen und sieht milliardenschwere Entschädigungsverpflichtungen...